Klein Aber Fein: 17qm Schlafzimmer Gemütlich Gestalten

Ein kleines Schlafzimmer, aber große Träume

Ein 17 Quadratmeter Schlafzimmer mag auf den ersten Blick klein erscheinen, doch mit der richtigen Einrichtung kann es zu einer gemütlichen Oase der Ruhe werden. Wie man das schafft? Hier kommen 17 praktische Tipps.

Kleines Schlafzimmer einrichten -  Ideen & Tipps - [SCHÖNER WOHNEN]
Kleines Schlafzimmer einrichten – Ideen & Tipps – [SCHÖNER WOHNEN]

Platz sparende Möbel wählen

Das A und O in einem kleinen Schlafzimmer sind platzsparende Möbel. Ein Bett mit integrierten Bettkasten ist eine tolle Lösung, um Bettzeug und Co. unterzubringen. Auch Schränke mit Schiebetüren nehmen weniger Platz weg als solche mit Flügeltüren. Ein weiterer Tipp: Überlege, ob du einen Kleiderschrank wirklich brauchst oder ob offene Regale ausreichen.

Bett als Mittelpunkt

Das Bett ist der Mittelpunkt des Schlafzimmers. Daher sollte es gut zur Geltung kommen. Wähle eine Bettwäsche in einer Farbe, die dich entspannt und richte das Bett mit Kissen und Decken gemütlich an. Wenn Platz erlaubt, kannst du auch ein kleines Nachttischchen neben das Bett stellen.

Wandgestaltung

Die Wandgestaltung spielt eine wichtige Rolle bei der Raumwirkung. Helle Farben lassen das Schlafzimmer größer wirken. Du kannst aber auch eine Akzentwand setzen, um dem Raum Charakter zu verleihen. Tapeten mit einem dezenten Muster können ebenfalls eine gute Wahl sein.

Spiegel zaubern mehr Raum

Spiegel sind wahre Raumwunder. Sie reflektieren das Licht und lassen den Raum größer erscheinen. Ein großer Spiegel an der Wand kann das Schlafzimmer optisch vergrößern.

Stauraum clever nutzen

Wie bereits erwähnt, ist Stauraum im kleinen Schlafzimmer Gold wert. Nutze jeden Winkel aus. Bettkasten, Nachttisch mit Schubladen, Regale über dem Bett oder eine Kommode – alles ist erlaubt. Auch unter dem Bett kannst du mit Boxen zusätzlichen Stauraum schaffen.

See also  Babyecke Im Schlafzimmer: So Klappt's Gemütlich

Minimalismus ist angesagt

Weniger ist oft mehr. Ein minimalistischer Einrichtungsstil sorgt für Ruhe und Ordnung. Reduziere deine Besitzstände auf das Nötigste und wähle Möbel mit klaren Linien.

Textilien setzen Akzente

Textilien können einem Schlafzimmer eine gemütliche Atmosphäre verleihen. Neben Bettwäsche kannst du auch Vorhänge, Teppiche oder Kissen verwenden, um Farbe und Struktur in den Raum zu bringen.

Pflanzen bringen Leben ins Schlafzimmer

Grünpflanzen verbessern nicht nur das Raumklima, sondern bringen auch Leben ins Schlafzimmer. Wähle Pflanzen, die nicht zu viel Pflege benötigen und achte darauf, dass sie genügend Licht bekommen.

Gute Beleuchtung

Eine gute Beleuchtung ist wichtig für Wohlbefinden und Atmosphäre. Neben der Deckenleuchte solltest du auch für gemütliches Licht sorgen. Stehlampen oder Nachttischlampen eignen sich dafür perfekt.

Ordnung halten

Ein aufgeräumtes Schlafzimmer wirkt größer und entspannender. Sorge dafür, dass regelmäßig Ordnung herrscht und finde einen festen Platz für jeden Gegenstand.

Multifunktionale Möbel

Möbel, die mehrere Funktionen erfüllen, sind ideal für kleine Räume. Ein Sofa, das sich in eine Schlafcouch verwandelt oder ein Beistelltisch mit Stauraum sind nur zwei Beispiele.

Bett an die Wand stellen

Wenn dein Schlafzimmer sehr klein ist, kannst du das Bett an die Wand stellen. So gewinnst du Platz im Raum.

Kopfende als Gestaltungselement

Das Kopfende des Bettes kannst du als Gestaltungselement nutzen. Eine schöne Tapete, ein großes Wandbild oder ein dekoratives Kopfteil können dem Schlafzimmer einen individuellen Charakter verleihen.

Farben wirken

Die Wahl der richtigen Farben beeinflusst die Raumwirkung. Helle Farben lassen den Raum größer wirken, während dunkle Farben eine gemütliche Atmosphäre schaffen.

Bettwäsche in passenden Farben

Die Bettwäsche sollte zur Wandfarbe passen. So entsteht ein harmonisches Gesamtbild.

See also  Schlafzimmerlampen Shoppen - Die Besten Tipps!

Persönliche Akzente setzen

Ein Schlafzimmer sollte auch deine Persönlichkeit widerspiegeln. Verwende Lieblingsstücke wie Fotos, Kunstwerke oder Souvenirs, um dem Raum eine individuelle Note zu geben.

Regelmäßiges Lüften

Frische Luft ist wichtig für einen guten Schlaf. Lüfte das Schlafzimmer regelmäßig, auch im Winter.

Keine Ablenkung im Schlafzimmer

Das Schlafzimmer sollte ein Ort zum Schlafen und Entspannen sein. Vermeide daher Ablenkungen wie Fernseher, Computer oder Arbeitsplatz im Schlafzimmer.

Fazit

Ein 17 Quadratmeter Schlafzimmer kann mit den richtigen Tipps und Tricks zu einem gemütlichen Rückzugsort werden. Wichtig ist, dass du dich in deinem Schlafzimmer wohlfühlst. Experimentiere mit Farben, Materialien und Möbeln, bis du deine persönliche Wohlfühloase gefunden hast.

FAQs

1. Wie kann ich mehr Stauraum in meinem kleinen Schlafzimmer schaffen?

Nutze den Platz unter dem Bett mit Aufbewahrungsboxen.

  • Wähle Möbel mit Stauraum, wie beispielsweise ein Bett mit Bettkasten oder einen Nachttisch mit Schubladen.
  • Verwende Wandregale, um zusätzlichen Stauraum zu schaffen.

  • 2. Welche Farben eignen sich für ein kleines Schlafzimmer?

    Helle Farben wie Weiß, Creme oder Grau lassen das Schlafzimmer größer wirken.

  • Du kannst aber auch eine Akzentwand in einer kräftigen Farbe setzen, um dem Raum Charakter zu verleihen.

  • 3. Wie kann ich mein Schlafzimmer gemütlicher gestalten?

    Verwende Textilien wie Bettwäsche, Kissen und Teppiche in warmen Farben.

  • Setze Pflanzen für eine natürliche Atmosphäre.
  • Sorge für eine angenehme Beleuchtung mit Stehlampen oder Nachttischlampen.

  • 4. Welche Möbel eignen sich für ein kleines Schlafzimmer?

    Platzsparende Möbel wie Betten mit Bettkasten, Schränke mit Schiebetüren und multifunktionale Möbel sind ideal.

  • Achte darauf, dass die Möbel nicht zu dominant wirken.

    See also  Coole Moderne Schlafzimmer Ideen
  • 5. Wie wichtig ist die Beleuchtung im Schlafzimmer?

    Eine gute Beleuchtung ist wichtig für Wohlbefinden und Atmosphäre. Neben der Deckenleuchte solltest du für gemütliches Licht sorgen. Stehlampen oder Nachttischlampen eignen sich dafür perfekt.

    Related posts